Speleonews 2021-05-11: Die Saison hat begonnen! (Folge 13)

Themen sind der (Papier) Antiberg 77, 3D Vermessung und Fotogrammetrie, Literatur, Rückblick auf die letzten und Vorschau auf die kommenden Sendungen. Dazu Nachwuchsfragen und der Tag des Geotops, die anstrengende Windloch-Saison und andere Forschungs-Themen.

avatar
Max
avatar
Detlef
Max
Mal wieder spielen. News heute zugeschaltet unser Korrespondent, der,
außer für Auslandskorrespondent genau Detlef letztmals fast zwei Monate her, dass wir dazu mit acht Wochen das wir uns gesprochen haben.
Detlef
Auslands korrespondiert.
Sieht in der Zwischenzeit.
Max
Das erst mal das wichtigste natürlich warum wir auch gar keine Zeit für Radio hatten, wenn den Anti Werk fertig gemacht fix und fertig folge 7 70.
Detlef
Wir, der.
Nicht jetzt bei mir zu Hause war das auch für Chef wartet aufs Verschicken. Und das sollte am Donnerstag passiert.
Max
War wie immer heulen und zähneklappern und Lust verloren gegen Ende und kreative Differenzen.
Sowas wie sagst du irgendwie da, ich hab da was falsch gemacht oder ist nur deine meinung über meine kommasetzung eine persönliche und so weiter.
Auf jeden fall zum ersten mal glaube ich mit starschnitt.
Wir haben einen plan, der auf drei a vier Seiten daherkommt.
Detlef
Ja Ihre Trupps Höhle in einer Total. Die Vermessung war schon vor einiger Zeit aber hierzu sämtlich ins Reine gezeichnet. Und kann.
Max
Ich glaube im Frühjahr 1902 90.
Detlef
Ja, aber in meinem Alter ist das noch nicht so lange her.
Max
See Roger, in deinem Alter ist das lange her.
Detlef
Ja, da wurde mein jüngstes Kind geboren. Also so lange kann das so gar nicht her.
Max
Ja, da hat Stefan Vogt sich überlegt, dass er mal seine Altlasten aus der Schublade auf arbeiten muss, und er verspricht uns noch viele schöne neue Pläne. Ich glaub sind sogar noch mehr in der Pipeline.
Detlef
Ja, sind alle ist, soweit ich weiß, ist er die ganze Zeit nicht dran, keine zeichnen, diese ganzen Notizen ins Reine zu bringen, damit er das erledigt hat.
Max
Was mich persönlich sehr freut, ist das Fell im Anti Berg von sehr vielen Gruppen aus der Region, die Jahresberichte haben für letztes Jahr.
Detlef
Ja.
Max
Das ist ja unsere Aufgabe zu sammeln, was Kast technisch in NRW passiert und das hat ganz gut geklappt. Diese Ausgabe.
Detlef
Also. Das sind teilweise Gruppen, die, die nicht jedes Mal der Jahresbericht an uns schicken. Zum Veröffentlichen war das auch, wenn ich wollte, dass das passiert.
Max
Ja also könnte euch darauf freuen und im zweifel auch noch abonnieren fünf € unterstützte uns mit und obendrein ist ein gutes heft.
Detlef
Abonnieren funktioniert entweder einfach über de Schrägstrich Buch, Shop oder aber einfach eine E Mail, ein Anti Berg Act, Faxe Punkt.
Max
Ja und dann ist direkt in ähnliches projekt die beine wolf schriften sind jetzt gedruckt und zu kaufen auf der vor die HK Seite findet man die vor allem das haben wir glaube ich schon genug.
Detlef
Und auch bei uns im Buch schon.
Max
Haben wir hier schon mehrfach beworben.
Hier zur Sache und dann bist du mit dem Kast Wanderführer Zugang aber das ist noch ein langer Weg, habe ich den Eindruck, Ich hatte zwischendurch das Gefühl, der ist morgen fertig, aber.
Detlef
Ja das das witzige ist eigentlich ist er fertig.
Aber es sollten noch ja karten aus chefermittler rein der wanderweg eingezeichnet ist und die der grafiker der stadt endeten tal hat sich freundlicherweise bereit erklärt das zu machen.
Sag ist mal böse er ist beamter,
dann dauert das. Dann habe ich die jetzt tatsächlich vor 23 tagen bekommen.
Hab die hände überm kopf zusammengeschlagen, weil das völlig anders war, als ich das haben wollte und jetzt bin ich gerade dabei damit beschäftigt die grafiken von grafik kahl zu korrigieren,
was eine fürchterliche was die lei ist.
Aber ich denke wir werden probe druck jetzt so einfach nächste woche in druck geben.
Max
So
Mit Wanderkarten.
Detlef
Es wird rechtzeitig zum weihnachtsgeschäft fertig sein wenn die wahl dieses angeht.
Max
2 24.
Detlef
Mal ja zurück zum anti Werk.
Ein großes Thema ist die Vermessung und wird noch.
Max
Genau und woanders, also Fotograf Mettrie Aber vor allem was für mich ganz spannend ich war mit einer Truppe,
da unten, und die hatten halt die ganze fette drei D Technik mit und für sich herausgestellt hat, ist ein Schein, eine Go pro Kamera mit der richtigen Software und viel Licht das Beste, um Nöte drei d zu vermessen, also Texturen und so zu bauen.
Das war ganz spannend. Am Ende ist aber, glaube ich, tatsächlich meinen Höhen Vermessungen Modell aus Theorien im Fernsehen zu sehen gewesen und ganz offen zu sein.
Ich habe es mir aber noch nicht angeguckt mit dem Fernsehen. Immer langsam hast du da, die haben ja auch auf der Webseite allerlei drei D Modelle. Hast du dich damit mal beschäftigt?
Detlef
Ich habs mir angeguckt und halt es bewegt sich schön und es toll einen Teil vom Menschen zu sehen, aber jetzt mich beschäftigt habe ich nicht.
Max
Für den Teil haben wir übrigens zwei Tage gebraucht. Gefühl kriegen kann.
Detlef
Ist Eingangsbereich besinnt beeinflussen.
Max
Höchstens 100 Meter Höhlen. Gang würde ich sagen eher weniger.
Detlef
Ja nicht viel.
Max
Zuführt.
Detlef
Wobei doch und Schatzkästchen das dem Recht teilen runter.
Max
Stimmt.
War eine ganz spannende erfahrung. Ich bin auch beeindruckt immer noch was teri und zaubern kann aus dem prinzip bezeichneten Höhe plänen und den Daten aus dem desto x kann zu einem drei d modell aus dem ärmel schütteln,
mein haupt probleme selber die drei d modelle,
die kannst du hier niemanden zu senden, also wenn du auf der mailingliste von höhlenforscher der hat ja keiner die software mit der dieselmodelle öffnen kann,
meistens schickt meine filmchen davon wie wir mit dem modell verkehrt auf dem Foto wird zeit überhaupt nicht das ist was, wo ich noch echt Mitkämpfer.
Ja
Detlef
Da ist noch viel Arbeit, bis das tatsächlich dann mal so, als dass das Wind noch unwirsch Reality in Höhlen, Erlebniszentrum an Nagata Höhle zu sehen ist.
Max
Unter der Decke,
das Wind Loch auch unter der Decke hängt. Also ich denk beim schön drei D Modell sofort einen Drucker oder eine Fräse.
Detlef
Es gab sondern oder halt wie in Europa und da hier von der.
In der Höhle, die nach nicht parat.
Max
Die da mit dem Roman Herr eine Werner Herzog Film.
Detlef
Genau.
Der Nachbau,
schon wegen.
Max
Gut im Anti Berg gibt es hinten mal wieder die steile These Die habe ich versucht, diesmal besonders steil zu machen. Ich bin mal gespannt, wie ich mich in die Nesseln gesetzt habe, da kommen wir nicht zur.
Zur ersten Folge also Folge neun, wo die wir seit der letzten Spiele News veröffentlicht haben Diversität, Frauen und Höhlen Kunde, sodass man Manöver Kritik äußern.
Detlef
Ich darf man über Kritik äußern.
Also die Folge Ansicht über die Folge war gut, keine Frage, jetzt habe ich den Namen von der Frau Gott nicht parat haben.
Die können wir als Partei ursprünglich mal selbst in Wien und Paulina Hohe Wellen.
Max
Pauline Oberender.
Detlef
Ja.
Also ich, ich merke aber in Momenten das wir sicherlich mehr und mehr Frauen als Mitglieder im Moment haben wir tatsächlich was sowas wie Frauen Boom.
Die sind nur da weiß ich noch nicht so ganz genau, warum oft nur auf Ansprache aktiv Ja, also, wenn du, wenn du denen sagst Du hör mal,
wir möchten da und da was machen, hast du nicht auch Lust?
Kommt ganz auf. Ja, aber dass die so von sich aus im Verteiler aktiv werden, das ist relativ selten.
Da weiß ich aber nicht so ganz wohl ist Granit. Ich halte uns für schon relativ offen, dass da keine Probleme hat, das Frauen mit bei uns im Team sind oder so.
Max
Ja ich glaub da erzähle ich der bei den ganzen effekt nicht so viel neues als sozial fuzzi,
der vorhandene raum ist halt schon von vorhandenen männern sehr besetzt, die die ansagen machen die alten recken muss man mich sicher auch als teil des problems sehen.
Weißer da ist wenig raum, aber,
das zum einen so ein bisschen also wie lange ich gebraucht hab zusagen nicht.
Wäre es nicht ok, wenn mal zu ich mach das jetzt gibt meine schlüssel her und aus dem bräuchte ein laster das aber,
es ist ich habe auch das gefühl in der folge gehabt, dass für den finger nicht so richtig an das problem bekommen haben.
Ich war ein bisschen unbefriedigt am ende.
Und ob sein problem ist es gibt genug leute, die streichen sich.
Detlef
Ich ist das eine, ich weiß nicht, ob sie Problem ist und b Ich weiß nicht, ob seine eine Lösung gibt.
Max
Also ich hab da noch im nachhinein mal mit einigen personen, die nicht genannt werden wollen gesprochen und da wurde hat schon gesagt er tun wer hat schon so ein typischer fußball umkleidekabinen ton,
wo man völlig normal fand jemand zu sagen ein gesicht wie eine dreck schippe und so was, dass wir unter männern halt akzeptabler als unter frauen.
Detlef
Ja, aber ich glaub das nicht Tatsächlich auch in den angehenden Personen Ich merke, dass ich mit je nachdem, mit wem ich unterwegs bin, in der Höhle oder an der Höhle,
mich schon auch unterschiedlich äußern.
Und frotzeln endlich sowieso immer,
das mache ich immer sehr freundlich und liebevoll und nett.
Ja und entschuldige bitte.
In der Höhle ist das neben Haut.
Und die Frauen, die mit in die Höhle gehen, sind in aller Regel nicht die die hohen Absätzen und mit lackierten Fingernägeln.
Es sind schon andere, und was ich da so kennengelernt habe, an Frauen also, diesen Teil weiß schon, ob Menschen Haus.
Max
Das.
Ja, vielleicht müsste das auch sein, das das ist ich glaube Pauline hat es in der Sendung gar nicht gesagt im Vorgespräch gemeint da, ja, dann machen wir das Schach Tour haben wir euch ungern Männer dabei, die sind zu läppisch.
Detlef
Ja.
Max
Geschickt.
Detlef
Ja doch gar nicht, ich hätte sie gesagt oder?
Max
Zumindest ich glaub nicht in diesen Worten, aber von diesem Forschung, wo sie reichen oder als Frauenteam reingeht,
hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Ich glaube, wir müssen an das Thema doch zumindest ein bisschen Bewusstsein schaffen.
Wir sind, wir sind Ich bin jedenfalls mal gespannt, was aus meiner steilen These wird die versucht zu überzeichnet.
Detlef
Ein bisschen, ja, lieber Hörer, sei gespannt.
Max
Können. Auch wer den Anti Berg so nicht regelmäßig liest, kann natürlich bei uns deponiert, dann da drauf die Folge da drauf war Unterwasser Höhlen Forschung mit Stefan Schild Dass es die mit Abstand am meisten gehörte Folge momentan,
Stefan erzählt und Spinden gar.
Detlef
Ja,
ja, also als stellt man erzählt, habe ich mir das so angehört und mich danach eigentlich kommt unter die Dusche getraut, weil mir klar wurde, was unter Wasser alles passiert. Es war schon beeindruckend, was erzählt.
Max
Da und ich, ich möchte bitte schön, so manches Mal mit Stefan zu dem Thema zusammengesessen und als mir klar wo das ist gar nicht tauchen, sodass das Höhlen Forschung ein bisschen Wasser habe ich mehrere Wochen in meinem Schwur nie Tölen tauchen, zumachen, gezweifelt,
und überlegt, ob ich mich da nicht mal ein Arbeiter,
aber inzwischen bin ich wieder zu Verstand gekommen.
Detlef
Mir.
Nee er sich erfüllt, tauchen ist.
Muss man dafür geboren sein, keine Ahnung.
Max
Gut und tatsächlich das was Stefan steht macht es halt noch mal was ganz spezielles.
Detlef
Ja, also durch die,
die gingen in den Südamerika schweben, das sicherlich eins,
bisschen anders, als unter Wasser zu graben.
Max
Bei die, ob ich mich nicht genug ausbilden lassen soll, um meinen Wunschtraum in der Bismarck Höhle endlich zu kommen.
Detlef
Ja, das reizt mich auch, aber mal gucken, vielleicht finden wir noch den trockenen Weg von draußen.
Max
Wo ich glaube, dass das schlecht weiter, weiter weg als gedacht.
Detlef
Ja.
Max
Hätten wir.
Detlef
Bisher ist aber wir schauen.
Max
Sendung mit der Uschi Trotter von den Freunde Unterwelt Dachstein die bisschen anders an Höhlen Verein rangehen das fand ich ganz spannend.
Ich glaub irgendwie dazu auch Freude. Drei. Nein du meinst das würde mal so so ein ganz anderes Licht auf das übliche werfen.
Detlef
Also was ist eigentlich tatsächlich die Sendung und die, mit der Pauline und die mit dem,
war ich habe sollte ich mich mit Namen.
Max
Klippan.
Detlef
Genau mit dem fertig man muss ja auch noch mal so um junge Leute gewinnen ging.
Habe ich echt so mal drüber nachgedacht, dass wir vielleicht einfach auch oft zu viel erwarten,
weil wir sagen und schreiben Höhlen Forschung ist ernsthaft Wissenschaft,
und das nach soll auch ganz hoch angesiedelt sein. Aber ich glaube, jeder von uns hat angefangen damit, dass ein Abenteuer.
Max
Ja und ich habe mich heute noch mal gehört ja, wo soll denn euer Nachwuchs herkommen, wenn es keine offenen Höhlen in NRW mehr gibt?
Wenn er auf jedes bessere Klo gruben Tor draufsetzt und dann zu sagen Ja, die können ja mit uns kommen. Aber wovon soll die angefixt werden? Also mit wem auch immer du sprichst, erzählt, wie er als Kind irgendwo rein gekrochen ist.
Die Bismarck Höhle war offensichtlich die Fahrschule für Höhlenforscher. Ganz lange und die Hart Höhlen und alles ist zu selbst. 60 Meter Löcher haben irgendwie Deckel drauf.
Das ist eine interessante Frage.
Detlef
Ja, wobei ich glaube nicht, dass es hilft, die Dinge auch zulassen, weil,
ganz schnell das Problem mit der Verkehrssicherungspflicht heutzutage,
also wo wir damals überall rung brauchen sind das würde heute auch ganz schnell zugemacht, ohne dass die welt forschung natur vorsetzen zu dürftig gewerken zugebaut oder zugeschüttet weil das ist ja viel zu gefährlich!
Also ich glaube daran sind die höhlenforscher diesmal nicht schuld.
Aber ich glaube wir müssen oder wir sollten vielleicht tatsächlich irgendwie mehr Werbung machen nur für Abenteuer deine Grenzen,
oder so was also so, dass es dieser Stil, den die gut natürlich gemacht mit ihren existieren Führungen beziehungsweise. Den Abenteuer Führungen.
Max
Wobei das.
Wo ich jetzt drüber nachgedacht habe also ich mach gerade Tor Kontrolle im Bergischen und gehe auch mal bei den ganzen Höhlen vorbei, wo seit 20 Jahren keiner fahren.
Üblicherweise führt das dann zu mehreren Besuchen mit sehr viel Lösungsmittel und sehr großen Hämmern.
Und sonst was Freund wartet, lauert immer noch darauf, sagt irgendwie wie die 40 reicht nicht, du brauchst Sauerstoff Acetylen,
das bisher noch nicht nötig, aber es gibt so viele Leute, die auch wissen, dass den Verschluss in ihrer Nähe ist, das Deine Höhle ist,
ob wir den Tag des Biotops auch ein bisschen wie den Tag des offenen Denkmals sehen und bisher machen wir da ja durchaus solide Veranstaltungen in Wuppertal und Ennepetal, die aber doch mehr so Oberstudienrat,
als Zielgruppe bis hin haben Man macht sich vielleicht eine Idee richtig dreckig, aber vor allem kriegt man lehrreiche Erläuterung über Kalk und das Herz des Hart Bergs und sonst was,
Vielleicht sollte man den Tag des Go Tops einfach mal nehmen und sagen Leute, wir klappern jetzt mal fünf Löcher hier in der Stadt ab, indem wir auch von A nach B laufen, also richtig anstrengend,
sonst richtig schmutzig machen und mal hinten rein kriechen, wär vielleicht mal ein anderer Ansatz Ich überlegt, ob ich Kraft und Nerven hab, das im Bergischen mal zu implementieren.
Detlef
Es wäre eine Möglichkeit. Also wir haben hier in wuppertal auch die haut der tag des geguckt ist im reitstall,
wir haben wir dann auch, die hat Höhlen schon auch gemacht, das waren sie schon alle sehr spannend und toll und da bist du, dass sie gar nicht die gelegenheit lange vorträge zu halten sondern da krieg ich war dann und klettern wirklich durch.
Max
Hast du eine Ahnung ich habe mal eine führungsgruppe langen villa ward bis in alle kalt war und der hat stollen ist ja tatsächlich total unten abenteuerlich außer man ist ein bunker freak.
Detlef
Ok
Hart stollen da schon an sich ist unarten steuerlicher der ist da geht es wirklich um die geologie und und trotzdem kommen da die ist es jedes jahr aus.
Max
Und rollstuhl tauglich.
Muss man auch mal sagen ist natürlich, bringt dem verein ruhm und geld krieg unsere bücher verkauft, aber ob wir da gut nachwuchs generieren können?
Übrigens es gibt ganz video von dir zum harz stollen der linken beziehungsweise. Zu der was ist es tiefer hart höhle.
Detlef
Zur tiefen hat würde ja das können wir machen aber das ist jetzt kein deutsches wiederholen das habe ich eigentlich mal mehr so zusammengeschustert damit verdienten am ende irgendwie zeigen können von den teilen die wir nicht gesehen haben.
Max
Ich mags.
Detlef
Wo die leute auch niemals reichtum.
Deswegen also der ist nicht aber über gerne für den.
Max
Ich hatte irgendwann mal war ich mit jemanden in die höhle die tahiti verharrt will auch ja dann komme ich eben mit irgendwer wollte was abholen oder so oder was für eine seilbahn aus müssen das was nicht du ich glaube es war kasten.
Detlef
Tiefen hardthöhe kann einen Schnulli gewesen sein.
Max
Doch doch stimmt zwar. Oulipo habe ich geflucht, eine der höhlen befangen ich bitter bereut habe ohne ellenbogen und am schützer.
Detlef
Die ist interessant.
Max
Dann wusste lieben ja also ich find das video gut war mit inspiration für ein podcast, dass man höhle auch mal erzählen kann.
Detlef
Ja noch.
Max
Bei den aufzeichnungen männlich. Guck mal eine liste von der unterwelt.
Das stellen wir drüber geredet und über die arbeitsgemeinschaft für karst lippe das fand ich sehr schön das Interview.
Weil ich endlich mal Brilon und Lippe unterscheiden kann Es ist es ist in sehr nass Karst Gebiet und hat überhaupt gar keine Ahnung davon.
Detlef
Es geht mir nicht. Also man hört auch relativ wenig von dort.
Also heutzutage. Das war in den 80 ern wohl anders als die R meyer wurde da sehr aktiv, aber inzwischen ist es schon deutlich weniger geworden, was Du hörst,
deswegen ich fand es gut.
Max
Das.
Detlef
Muss auch sagen die ganze kurz Gas Geschichte gefällt mir besser und besser.
Max
Da kann ich ja mal nutzen liebe Hörer, neue Entgelt ist das Feed back Kommentare mehr als sonst was es ist.
Bei einer verkauften Zeitschrift weiß man wenigstens, dass man den Leuten Zeitschriften verkauft hat,
aber irgendwas anrufen, Mails schreiben, am liebsten Kommentare auf der Webseite machen, was gefällt, was wir anders machen sollen und so das das ist der Brennstoff der uns bei der Arbeit hält.
Detlef
Genau negativ sei. Das darf auch positiv sein.
Max
Genau, aber sonst fühlt sich ein bisschen anders wird man so in sein schwarzes Loch funk was nicht? Gut gut, dann haben wir Ende der Fledermausschutz Zeit.
Detlef
Sibirien.
Max
Ich hab so ein bisschen im Bergischen Land gilt ihr aus Vertrags gründen im Monat länger, also am ersten Mai ist so richtig Ende da und ich muss sagen ich habe mit Entsetzen entgegengesehen,
weil dann ja die elende Wind Loch Saison wieder anfängt.
Ich habe kein Spaß an dem Ding mehr.
Detlef
Ja, das ist eine schäbige Höhle, gebe ich dir recht, so verwinkelt und so viele Gänge.
Max
Ja und vor allem irgendwie ich bin der reingeraten. 1. 2 Vermessungsamt einsetzen habe ich angefangen Plan zu zeichnen?
Mein erster richtiger Höhlen Plan habe ich mein Super Loch für ausgesucht,
das lief noch einigermaßen, dass wir mehr so bei den anderen war. Dabei ein Bein verbessern Carsten und Stephan, deren Ergebnisse jede Woche erbetteln und zusammen malen.
Und dann fing es ein, richtig falsch zu laufen, denn da habe ich nämlich eingefangen, auch zu vermessen,
das heißt wir hatten plötzlich 50 % mehr Mess Teams, nämlich drei.
Und ich musste also 50 % mehr Messdaten einarbeiten,
hatte ja aber selber sozusagen die anderen haben ja ihre Vermessung immer erst mal selber aufbereitet, dass ich musste zusätzlich meine Vermessung auf bearbeiten, also ich bis ich geriet in so eine Flutwelle,
und war nach dem ersten Jahr total ausgebrannt.
Im ersten Jahr wäre ich auch immer ziemlich ashur. Also der Plan war nach einer halben Woche fertig,
und dann sagte ich so die ganzen losen Enden und wo ich die Zeichen Software falsch bedient habe und Sachen blöd strukturiert hatte schließlich war keiner von acht Kilometern ausgegangen, die Masse mal über ein Winter in Ordnung, und dann habe ich so ab November das Thema verdrängt,
und da kam im ersten Mal kam schon wieder die Messdaten rein gesprudelt und vor allem die wurden ja immer schlimmer.
Anfangs haben wir wirklich nur die geraden Gänge durch, gemessen die Messungen dann ab Sommer 2020 waren hier in der Ecke, da eine Ecke.
Manchmal hat ein Mess Team an fünf verschiedenen Stellen an einem Tag gemessen, das er als noch viel schlimmer immer was die Anschlüsse basteln und so Port aber jetzt das Licht am Ende der Höhle ab, kommt nicht mehr so viel Neues, die machen jetzt Gang Profile,
und B kommt der Plan in einem Zustand, wo ich die Gang Formen zumindest relativ komplett habe,
von jetzt fängst du wieder an, Spaß zu machen, wenn man nicht irgendwie so ein Berg vor sich her schiebt,
ein unerledigten Sachen.
Detlef
Ja werde entdeckt noch eine Fortsetzung.
Max
Aber bitte am Stück und nicht nicht nicht allzu überlagern muss aussagen Natürlich mein Selbstbewusstsein in der Zeit auch gewachsen.
Anfangs hab ich mir von Stephan und Karsten alles sagen lassen.
Inzwischen bin ich so plan, da musste noch mal drüber. Also die Skizze, da musste noch mal dran gehen, uns kann das mal bitte ordentlich und schickt mir nicht schlecht belichtet das Foto, wenn das rein soll.
Langsam kommt sehr eine Erfahrung, die mich sehr durch Höhen und Tiefen hat gehen lassen.
Detlef
Glaube ich.
Max
Ein Ansatz ist auch den also für viele ist es ja Plan zeichnen und für mich ist es Messdaten Verwaltung, wo man auch im Plan erzeugen kann,
das heißt mir ist ganz wichtig, dass die Daten sauber sind und ich arbeite damit theorien aber sowas wie ja, die stelle zeichnet der halt bei, die ist nicht so wichtig, das geht einfach damit nicht.
Wenn die Züge nicht aneinander stoßen, stoßen die der nicht aneinander, da kann ich auch keinen Gang einander mal, das führt auch zu erheblichen Kommunikations Defiziten und Problem oder macht doch hier mal irgendwie, dass ein bisschen größer, das geht halt nicht,
dafür kann man nachher strahlt sagen Ja klar kann ich dir eins zu 5000 mit Beschriftung nur der größten Ebene rauslaufen lassen.
Aus dem gleichen Datenquelle wurde eins zu 100 herauskommt, aber inzwischen ist das pdf ohne ohne Bilder, also nur Linien, was die komplette Höhle abbildet 23 Megabyte groß.
In meinem Handy dauert das sehr lange, Das zu öffnen, auch dann, wenn das Kreuz und so passieren. Schlimme Dinge,
Ja, das ich freu mich drauf,
s
Detlef
Ja, also ich ich merke tatsächlich, so langsam wirklich zu alt fürs Wind noch ich bin letzten Samstag war ich gar nicht so wahnsinnig tief drin, klappt, hielten bis zur Wand Straße,
wollte raus, ist ja halbe Stunde oder was wenn überhaupt,
ich war schon sehr geschafft am ende und hab so gedacht auch mal nicht mit nicht zu alt für die krabbe hab's überlegt, dass ich vielleicht doch jetzt mal anfangen so parallel zum Wind loch,
zu welcher Forschung andere Sachen anzubieten,
weil wir haben einfach eine Menge bei eins Kollegen, die nicht ins wird noch können und wollen,
während die winter haben wir nichts zu tun.
Max
Und das letzte.
Detlef
Deswegen also ich würde gerne da im Wurzel conor weitermachen, ich würde gern den Buchmarkt scheide, den Schwarzbach pro nur aufmachen,
ich würde ungern eine Reihe mit der Specht Höhle weiterarbeiten, muss auch weise gearbeitet.
Max
Der Wurzel Po nur ist, ja könnte der Hintereingang vom Wind loch werden oder von der sagenumwobenen Groß Höhle unter dem Wind Loch.
Detlef
Ja.
Max
Der ist spannend und vor.
Detlef
Wo ist die bewusste für Marnette deutsche Plus hier sein.
Max
Vor allem kann man nachher schön auch Corona konform zusammen im Wald rum stehen, also wenn man zwei Forschung in Lauf Weite macht.
Ich glaub, das sind 200 Meter Luftlinie hat natürlich auch was.
Ich war da mit meinem Sohn in der Ecke. Das sind sehr, sehr viele Höhlen. Tor Kontrolle jetzt zweimal machen.
Wir haben herausgefunden, dass das Restaurant vor der Agrar Tal Höhle ein Bürger Abhol Dienst anbietet.
Zu Coroner Zeit zwischen zwei Tor Kontrollen, die entdecken, Bürger zu holen und den im Wald zu verspeisen hat auch nochmal machte ein ganz neues Forschungs Flair.
Detlef
Persönliches Problem ist, dass sich Bürger gar nicht so toll für.
Max
Kannste Fritten, kriegen wir noch Cocktail.
Detlef
Gut du fährst.
Max
Bis zu mir. Aber das separat zu machen ist sicher gar nicht dumm. Also, wir waren jetzt letztes Mal mit fünf Gruppen, glaube ich, im Wind Loch.
Das hat erstaunlich gut geklappt, ist aber schon heftig. Und am Ende war ich zum Beispiel fahren wir.
Ich hatte zwei Leute zu viel in der Gruppe, die ich,
wer als ehrenamtlicher Verein könnte ich den Leuten dann sagen Jetzt bleibst du bitte draußen stehen,
und dafür zu sorgen, dass das für alle deine Bereich eine Befahrung ist und auch noch sinnvolle Forschungsergebnisse rauskommen und dass die Forschung auch noch korrekt ist.
Ich bin ja immer so forsch zerstreut, jetzt Zimmer auf zu reden, ich muss das hier aufschreiben, das ist für mich eine ganz schöne Herausforderung, also Befahrung, ß Leiter und Vermessen ist bei mir schon ganz schön grenzwertig.
Stimmt die Vermessung halt nachher nicht.
Detlef
Muss darüber reden kannst ja bei zeichnet.
Max
Hier seine Boden Sedimente können so nicht stimmen.
Wir können noch eine Vorschau machen, Das sind nämlich schon zwei Sendungen im Kasten,
zwei Die Sendung nach dieser hier für mit erhöhen. Gruppe des Alpenvereins die RV Frankfurt um Olli Kube,
der vor allem alpine Höhen Forschung betreibt, am Hofer und der einfach auch ein sehr gutes Garn spinnen kann.
Ich wollten, wenn sie in der Mitte treffen, in Breitscheid am Herbst Labyrinth und hatten sogar von der Schau Höhle den Schlüssel bekommen, damit wir im Herbst Labyrinth mit großem Abstand Corona konform aufzeichnen könnten.
Und nachdem wir zwei Mal die Alarmanlage vom Herbst Labyrinth aus Inkompetenz ausgelöst haben, haben wir es dagegen entschieden, das Gebäude zu betreten,
haben. Das war ich sehr schön. Am Lagerfeuer aufgezeichnet.
Detlef
Ist doch gut.
Max
Interessant ist, dass es in der Audio Spur gar nicht drin ist.
Das Lagerfeuer Geräusch schade, müsste man nicht nachträglich drunter legen, außer in dem Moment.
Detlef
Müssen Christian unterlegen.
Max
Außer da wo wir Holz holen gegangen sind, da hört man es ganz gut, dass eine Aufzeichnung mit nach lege Pause hat sehr viel Spaß gemacht, mich auf den Hörer macht auch Spaß.
Und dann erzählt uns Volker Frede vom Geologischen Landesamt oder Geologischen Dienst eigentlich,
wie das in Biologie mit Geologie und Verwaltung und Biotopschutz in NRW so zusammengekommen ist kommt,
relativ wenig Höhle vor, bis auf die tatsache, dass der Malachi dumm sozusagen das ganze angestoßen hat den Biotopschutz bei uns in NRW,
und ganz spannend finde ich auch Volkers Aussage das die Rohstoffgewinnung überhaupt keine Landschaftszerstörung versuchen das Gegenteil.
Und als ich irgendwie die Pausbacken machen, sagte er dann zehn Mal.
Wieviel Naturschutzgebieten im ehemaligen Steinbruch liegen, da ist natürlich, was treibt.
Also ist auch eine interessante Sendung und erklärt aus ein bisschen, wie die Strukturen so sind,
Eigentlich sind wir natürlich noch eine kurze Erklärung fast viralen Becker Specht Höhle ist und was der Schwarzbach Porno ist schuldig.
Detlef
Ja okay ich ich mach den schwarzmarkt.
Der schwarzbach ist bach robert weil der in den über Bahnhof darüber war der zum größten Teil,
vielleicht knappen kilometer er fließt eigentlich in die Gruppe, aber kilometer oberhalb versickert fast immer und nur bei Starkregen. Ereignissen fließt durch,
und schon der wolf hat er mehrere Lore beschrieben und Einnahmen sauber aufgemacht.
Der ging dann aber nur zwei Meter, wollte ein zu eng und da ist steht ein Haus drauf vorbei, ist es auch gegessen und ich habe bei einer Begehung,
wie so ein verlor gefunden.
Da verschwindet das wasser gurgelnd dummerweise unter so einer Stützmauer,
das richtig hohe große Stützmauer aus bruchstein,
da geht richtig ordentlich was da rein und wir haben schon die genehmigung des besitzers oder der stadt wuppertal zeichnet das grundstück gehört erst gar nicht leiden.
Und wir dürfen die immer aufmachen, aber das müssen wir halt dann das wirklich mal mit Ermittlung sehr gemacht,
und wir haben einen Vereins Kollegen, der kann so was nur bislang aber noch keinen gemeinsamen Termin gehabt und das weiß auch keiner was da hinter ist.
Es kann sein, dass das alles nun Hand breiter Spalt ist, auf jeden Fall fließt es, wo das Wasser dann Kilometer weiter und nicht in die Wupper, sondern erst mal die Schwelle be, die dann aber direkt in die Wupper fließt. Deswegen.
Wo ist da was Massen kalt,
keiner kann was sein, muss nicht sein, Schön, wenn wir etwas finden.
Jahre hinweg geschwächt würde.
Max
Hatten wir die nicht schon hier in der Sendung, oder habe ich die so so oft erzählt?
Rein? Becker Specht Höhle ist liegt am Zuckerberg in Ennepetal der Kalk Zug, wo noch keine große Höhle drin ist.
Detlef
Kein gefunden wurde.
Max
Stimmt natürlich, da gibt es oben den Zuckerberg Steinbruch, wo es allerlei windige Spalten gibt, die, an denen man sich immer mal wieder abmüht.
Etwas weiter unterhalb ist die rein becker specht höhle, die heißt so weil,
der Presslufthammer, den man so vorne an den Bagger dran macht, den nennt man einen specht und der Kalkstein da war so hart, dass der specht kaputt gegangen ist,
also vom bagger nicht nur vorne des hämmer teil,
sondern tatsächlich auch der bagger arm sich durch die hitze verbogen hat, weil die so da dran rum gehämmert haben ohne die felsen wegzukriegen find ich ganz lustig, also ist brutal hart.
Und da gibt es ein kleines ich glaub das spiel logische Fachwort dafür es kack Loch,
wenn sie eine wunderschöne Höhle mit sehr flüssigen Sedimenten aus der Spalte am Ende kommt unglaublicher Luftzug,
Da wurde auch mal ins Neuland geguckt und dann kamen aus der Decke allein Leben und mache herunter und zack war das Neuland.
wieder weg war, kämpft der Verein jetzt wieder mal.
Im dritten vergraben Ungs Versuche Ich glaube, alle zehn Jahre versucht man sich daran und der Schlot, der einbricht.
Den haben Raphael und ich vor drei Wochen einigermaßen bezwungen und jetzt geht es darum Leider ist da hinten nicht alles offen wie erhofft,
aber jetzt geht es darum, dahinter noch frei zu graben.
Und es gibt auch auf der anderen Seite des Zuckerbergs durchaus Kaste Ereignisse.
Wir hoffen dann halt einfach, wenn wir einmal den Zugang haben und unter der schiefer Kappe sind da ganz entspannt durch den Zuckerberg durch zu marschieren und die nächste Riesen Höhle zu finden, so der Plan.
Possibly go.
Detlef
Ja eigentlich nichts, das kann ein bisschen dauern.
Inzwischen ist das schon mein Enkel mit dem General Wegner schwächt Höhle aktiv ohne Ober und deswegen also das ist die Generation machen weiter.
Max
Kann, muss Pass, auf dass du das Kind nicht verschleißt das Ding ist schon extrem unerfreulich,
wir hatten da zu zweit gegraben, wo man echt zuführt, hätte graben müssen, was dazu geführt hat, dass wir uns den Ausgang seiner mit Abraum so zugeschüttet hatten, dass wir also,
vorher kannte man im Schacht Raum stehen und wir sind in die Höhle rein spaziert, und raus mussten wir Griechen, weil zwischen Abraum und Denke nicht mehr genug Platz war.
Das ist alles noch dieses Zeug wie Kuchen, Teich oder so mit vielen dessen drin ist es echt unangenehme Höhle irgendwas erweitern und so es darauf brutal schwierig, weil super harter kalt.
Detlef
Das war ja da, bei dem Einsatz hattest du dich ja auch die Hintern gesetzt und ich möchten Steiner barfuß geschmissen.
Max
Boot.
Genau, aber ich bin fast wieder gesund.
Detlef
Was er ist gut, das Bein ist alles gut.
Max
Ja fast essen, dein Bein ist wieder dran und es ist die Höhle, wo ich endgültig rausgefunden habt das 60 Zentimeter Schächte und Drahtseil Leiter für mich nicht gehen, ich hab jetzt immer wieder probiert,
ich krieg meinen Fuß nicht auf die nächste Sprosse,
letztes Mal einfach elegant mit SRT aus Wirtschaft gekommen statt mit der Datei Leiter drei Meter Schacht ist.
Detlef
Ja
Ja gut, aber.
Max
Vorletztes Machst du mich rausgezogen.
Detlef
Ist das so? Hier.
Max
Zugesehen, Fortschritten okay, dann sagen wir Glück auf.
Detlef
Glückauf ist zum nächsten Mal.
Max
Und ich.

2 Replies to “Speleonews 2021-05-11: Die Saison hat begonnen! (Folge 13)”

  1. Naja
    Wenn man keine Probleme hat konstruiert man sich welche
    Immer dieses Gerede über fehlende Mitglieder, angebliche Frauenprobleme das aussterben der Höhlenforschung etc.

    bis 1983 hatte der AKKH so um die 30 Mitglieder
    Dann später lange Zeit so um die 60
    Jetzt haben wir gut 150
    Der Verein war noch nie so aktiv wie in den letzten drei Jahren, und das auf relativ breiter Front.
    Kenne noch Perioden da waren wir lange Zeit zu 2. oder 3. unterwegs.

    Die Masse war und ist weitgehend inaktiv das ist auch nichts Neues

    Bei vielen ist das Interesse an Höhlen eher marginal. Das kann man sehr schön in der Googlegroup sehen.
    Schreib was über Höhlen kommt in der Regel kaum ein Feedback.
    Schreib was über die Farbe der Karabiner dann brummt das Netz
    Das ist aber meiner Meinung nach auch OK jeder bringt sich halt so gut ein wie er möchte.
    Wer in Coronazeiten 15 Aktive an einem Termin zum Forschungseinsatz zusammenbringt hat kein Mitglieder oder Motivationstermin

    Könnte noch einiges andere anmerken muss mich jetzt aber erst einmal um das Outfit meines Abseilers kümmern 😜

    Glück Auf
    Stefan

  2. Ich kenne auch noch Perioden, da waren wir zu dritt unterwegs. Und eine von den drei Personen war eine Verwandte, die gezwungenermaßen mit musste 😂

    Das war – lass mich nicht lügen – Sommer 2019 😃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.